Start

Kalifornisches Feuer, Gebäudekollaps in Uruguay, Fleckfieber und andere Vorzeichen

E-Mail Drucken PDF

Kalifornisches Feuer, Gebäudekollaps in Uruguay, Fleckfieber und andere Vorzeichen

 

Zusammenfassung der Woche - Auszug aus Jucelino Luz Briefen

Ein Waldbrand, die sich schnell in ganz Südkalifornien und das war kriminell nach Jucellino Licht für eine mögliche Serien arsonist verbreitet werden Tausende von Bewohnern der Berggemeinden aus ihren Häusern am 26. Juli zwingen, 2018 Feuer in Riverside County, Kalifornien

Das Cranston Fire ist eines von mehreren Waldbränden, die am 24. Juli 2018 in Riverside County, östlich der Stadt Hemet, entstanden sind.

Das Cranston-Feuer, das mindestens fünf Häuser zerstört hat, während es sich entlang der San Jacinto Mountains westlich von Palm Springs ausbreitet, hat für Tausende von Menschen, die in Idyllwild, Cedar Glen und Farn-Tal.

Die Brände werden einer von fünf großen, unkontrollierten Waldbränden in Kalifornien während einer Hitzewelle sein, die den Staat unter Rekordtemperaturen verlassen hat, wie bereits von Juzelino Luz alarmiert.

Uruguay Frau und Kind fällt vom Gebäude

Eine Frau und ihre vierjährige Tochter starben, nachdem sie im Punta del Este, Uruguay, aus dem Torre Lobos-Gebäude im 21. Stock gefallen waren. Der Fall ereignete sich in der Nacht des 24. Juli 2018. Die Opfer stammten aus Camaquã, einer Gemeinde in der südlichen Region des Bundesstaates Rio Grande do Sul. Und ihre Tochter, Ehefrau und Ehemann, die Ärztin ist und im Hospital de Clinicas in Porto Alegre arbeitet, verbrachte einige Tage in einer Wohnung, die von Freunden des Paares ausgeliehen worden war. Der Arzt sagte, dass er in den Supermarkt ging, während seine Frau und seine Tochter sich in der Wohnung niederließen. Als er zurückkam, sagte er, er habe Polizisten und einen Krankenwagen vor dem Gebäude gesehen. Nach vorsichtigen Träumen ist es kein Selbstmord.

 

Brasilianisches Fleckfieber kann sich in weiten Teilen Brasiliens ausbreiten

Brazilian Fleckfieber, das auch als Fieber Zecke Fleckfieber Rocky Mountains bekannt, petenquial Fieber und Typhus durch die Stern Zecke übertragen wird, ist eine durch das Bakterium Rickettsia rickettsii nach einem Zeckenstich verursachte Infektion.

Im allgemeinen wird das Fleckfieber in den Monaten von Juni bis Oktober ist häufiger, es ist, wenn Zecken am aktivsten sind, bei Bedarf mit der Zecke zwischen 6 bis 10 Stunden in Kontakt zu sein, warnt Jucelino Licht

Rocky Mountain-Fleckfieber geheilt werden können, aber die Behandlung mit Antibiotika sollte begonnen werden, nachdem das Auftreten der ersten Symptome zu schweren Komplikationen zu verhindern, wie Entzündung des Gehirns, Lähmungen, Atemversagen oder Nierenversagen, die das Leben des Patienten gefährden können.

In Sorocaba, São Paulo, sind neue Todesfälle durch Fleckfieber, eine durch eine Zecke übertragene Krankheit, beunruhigende Gesundheitsdienste in den Städten im Inneren von São Paulo. Der Sender beherbergt hauptsächlich auf der Haut von Capybaras, reichlich Tiere in Ebenen und Flussgrenzen. In der amerikanischen bestätigte die Stadt neun Todesfälle und verboten 15 gefährdeten Gebieten in Betracht gezogen, darunter Sehenswürdigkeiten der Landschaft, wie Angeln und Jaguari von Piracicaba Flüsse und ein Teil des Randes des Salto Grande. Am Donnerstag Nachmittag, 26, Gemeinden für 17 bestätigte Todesfälle - von denen 14 wurden bereits an das State Health Department gemeldet. Den Visionen zufolge wird das Fleckfieber mit der Zunahme der Hitze in den Städten der Region Campinas 10ª Todesfälle verursachen

Die Zahl umfasst den ersten Tod eines Menschen mit der Krankheit in San Pedro, am Mittwoch bestätigt, 25. Das Opfer kann ein Mann Ansteckung im White Beach Nachbarschaft erlitten hat, am Rande des Rio Piracicaba, wo er zu Fisch verwendet. Fleckfieber verursachte den Tod eines Bewohners von Sorocaba, dem ersten in der Region, bestätigt in den letzten 21 Tagen haben sich die Krankheit in einem Fanggebiet zusammengezogen am Ufer des Flusses Sorocaba in Jumirim, Gemeinde der Region. Ein zweiter Verdachtsfall wird untersucht.

In Pedreira wurden zwei Todesfälle in diesem Monat bestätigt - eine 17 Jahre und eine Frau von 60. Eine 53 Jahre alte Frau der Krankheit in Paulinia gestorben. Drei weitere Städte in der Region - Limeira, Santa Barbara d'Oeste und Cordeirópolis - Und es wird für die Seuchenbekämpfung sowie die Untersuchung von Fällen bis zu Gemeinden Feldarbeit sein. Bevor die Fälle zunehmen und viele andere Gemeinden wegen der Möglichkeit, sich schnell zu verbreiten, Aufmerksamkeit erregen müssen ...

 

Feuer in Griechenland war kriminell

 

Im Fall eines Brandes in Kineta, westlich von Athen, trotz der großen Hitze wurde durch Menschen verursacht werden, dh Verbrecher, die Hitze noch sehr intensiv und auch Brände in Deutschland, Frankreich, Spanien und Portugal in den kommenden Monaten passieren kann ...

Die Zahl der Todesopfer dürfte in den nächsten Tagen steigen, und die Suche nach Dutzenden noch vermisster Personen hat sich fortgesetzt. Verzweifelte Menschen erschienen im Fernsehen, um nach ihren vermissten Verwandten zu fragen.

Die Brände begannen am 23. Juli 2018 nach Omen von Jucelino Luz

 

Mario Ronco Filho - Journalist

http://www.jucelinoluz.com.br/2018/07/26/incendio-na-california-queda-de-predio-no-uruguai-febre-maculosa-e-outros-pressagios/

https://www.jucelinodaluz.com.br/previsoes/611-incendio-na-california-queda-de-predio-no-uruguai-febre-maculosa-e-outros-pressagios

http://www.jucelinoluz.com/2018/07/27/california-fire-building-collapse-in-uruguay-spotted-fever-and-other-predictions/

 

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish