Willkommen auf der Startseite

Flugzeugabsturz in Russland und Tod des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski

E-Mail Drucken PDF

Polnische Orignalnachricht:

Zobacz fragment z pisma wladz w Polska:- 2007

Oto widzialem w moich snach precognitive samolot Tupolew 154, wyjsciem Warszawa w drodze do rosyjskiej Smolensku 10 \ 04 \ 2010 i Next podjecia problemów, które moga zabic ponad 132 ludzi w wypadku, do którego moze zabic prezydenta LECH Kaczynsk Polska. Samolot bedzie mial problemy w turbinie. Mam nadzieje, ze sie myle Ze ... Bóg ochrony wszystkich ...

Professor Jucelino Nóbrega da Luz

Deutsche Übersetzung:

Auszug aus einem Schreiben von 2007 an die polnischen Behörden:

...in meinen Traumvisionen sah ich, dass ein Flugzeug vom Typ Tupolev 154 von Warschau auf dem Flug zum russischen Smolensk am 10. April 2010 Probleme mit den Turbinen bekommt und sich ein Flugzeugunfall ereignen wird, bei dem mehr als 132 Menschen sterben werden. Unter den Opfern wird sich möglicherweise auch der polnische Präsident Lech Kaczynski befinden. Ich hoffe, dass sich meine Vision nicht bewahrheitet ... Gott schütze alle...

Professor Jucelino Nóbrega da Luz

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. April 2010 um 15:08 Uhr
 

Erbeben in Chile

E-Mail Drucken PDF

Lesen Sie den Orignal-Brief (in Portugiesisch) über das Erdbeben in Chile, den JNL versendet hat. Beachten Sie die gelb markierten Begriffe, aus denen hervorgeht, dass diese Briefe notariell registriert wurden, bevor das Erdbeben eingetreten ist.

Weiterlesen...
 

Allgemeiner Hinweis!

E-Mail Drucken PDF

Von 2010 bis 2013 werden wir eine Zunahme folgender Ereignisse erleben: Hurrikane, Tornados, Dürren, Überschwemmungen, starker Regen, Hitze, extreme Kälte, Schneestürme, UV-Strahlung, Sonnenstürme, Krankheiten: hämorrhagischem Denguefieber, Noro Virus, Vogelgrippe, H1N1-Grippe, Schweinegrippe, Pferdegrippe (neue Krankheit die Pferde töten kann und auch auf den Menschen übertragbar ist), den Herus Virus, Tollwut, Leptospirose, Meningitis und neuen Bakterien.

In den Jahren 2010 bis 2013 wird die Anzahl der Ereignisse in den folgenden Ländern um 38% ansteigen: in den USA, Japan, Philippinen, Bangladesch, China, Karibik, Jamaika, Myanmar, Indonesien, Australien, Korea, Brasilien, Chile, Peru, Argentinien, Uruguay, Paraguay, Indien, Mexiko, Neuseeland, dem afrikanischen Kontinent, Haiti, Jamaika, Karibik, Amerikanisch-Samoa, Samoa, Tuvalu, Kiribati, Kuba, Guatemala, Nicaragua, Venezuela, Kanada, Griechenland, usw.

 

Weiterlesen...
 

Im Bezug auf das Jahr 2012

E-Mail Drucken PDF

Wir können erkennen, dass sich am 21. Dezember 2012 eine Planetenkonstellation ergeben wird, die die Rotation der Erde um tausendstel Sekunden beeinflussen kann, es sind noch weitere Studien gemacht worden und es wurde festgestellt, dass es zu Schwierigkeiten in der Erdachse kommen könnte, aber dies ist noch nicht konkret.

Ein weiteres Problem ist, dass wir in der Phase der "starken Sonne" sind. Dies ist eine Phase die alle Tausend und\oder Millionen von Jahren eintritt, in der die Sonne größer Aktivität aufweisen kann und möglicherweise vermehrt elektromagnetische Wellen und Wärme abgibt. Dies kann auf der Erde einige Problem verursachen, sowie unsere globale Kommunikation stören und damit diesebzüglich ein Chaos bei auslösen. Der Film 2012 ist nur eine Fiktion und die Menschen sollten sich davor hüten, diesen Film nicht mit der Wirklichkeit zu verwechseln.

Vor allem gibt es schon große Erdbeben, Taifune und Tsunamis die die Köpfe der Menschen beschäftigen, aber wir müssten ändern, was die Kommunikation in unsere Köpfen getragen hat, nämlich gewalttätige Filme, Pornografie, Zerstörung, Hass, Krieg, etc..

Weiterlesen...
 

Vorhersage von JNL über einen Mörder einer Englisch-Lehrerin in Japan

E-Mail Drucken PDF

Zwischen dem 09. und 10.11.2009 wird gefasst ein Täter werden, der am Tod des britischen Opfers Lindsay Ann Hawker beteiligt ist.

Lindsay Ann Hawker war eine Englisch-Lehrerin in der Stadt Osaka, Japan.

Der Name des Täter lautet Tatsuya Ichihashi.

Die Prophezeiung über dieses Verbrechen wurde von JNL als Brief gesendet. Zu dem Zeitpunkt als JNL ein Interview in eine TV-Show in Japan gegeben hat, wollte der Täter nach Brasilien fliehen. Nach der Fernsehen Nachricht, hat er seine Meinung, das Land zu verlassen geändert .... und machte einen Gesichtumwandlung in einer medizinischen Klinik.

Professor Jucelino  Nóbrega  Da Luz

08.11.2009

 

 


Seite 62 von 65

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish